Musik

Bach - Zeit 2022 - Konzert mit dem Rheinberger-Duo

| 19:00 Uhr

Barock – Klassik – Romantik - Werke von Bach, Händel, Mozart, Rheinberger u.a. für  Violine und Orgel.

Ausführende: Holger Schröter-Seebeck, Violine, setzt als Mitglied des bekannten HUMBOLDT-Quartetts und ehemaliges Mitglied des SWR-Symphonieorchesters seit Jahren Akzente in der Musikszene. An der Orgel ist Stefan Pöll zu hören, der neben seiner Tätigkeit als Kirchenmusiker in Merzhausen einer regen Konzerttätigkeit nachgeht.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Regionalkantorats Müllheim-Badenweiler vom 3. - 23. Oktober . Ein musikalisches Kaleidoskop durch die Jahrhunderte mit Chor-, Solo- und Instrumentalwerken des 17. bis 20. Jahrhunderts mit Berührungspunkten zur Musik des großen Thomaskantors Johann Sebastian Bachs. „Nicht Bach, sondern Meer sollte er heißen“ (Beethoven).

Eintritt frei, Kollekte herzlich erbeten.

Info:  Evang. Regionalkantorat Müllheim, mail: ev.pfarramt.muellheim@online.de, Telefon 07631-36622-0
und Evang. Regionalkantorat Badenweiler, mail:
badenweiler@kbz.ekibe.de, Telefon: 07632-387, nonnenmacher@ekbh.de

Veranstaltungsort
Evang. Stadtkirche
Werderstraße
79379
Müllheim
In den eigenen Kalender eintragen 2022-10-03 19:00 2022-10-03 Europe/Berlin Bach - Zeit 2022 - Konzert mit dem Rheinberger-Duo <p><span><span><span><span>Barock – Klassik – Romantik - Werke von Bach, Händel, Mozart, Rheinberger u.a. für&nbsp; Violine und Orgel.</span></span></span></span></p> <p><span><span><span><span>Ausführende: Holger Schröter-Seebeck, Violine, setzt als Mitglied des bekannten HUMBOLDT-Quartetts und ehemaliges Mitglied des SWR-Symphonieorchesters seit Jahren Akzente in der Musikszene. An der Orgel ist Stefan Pöll zu hören, der neben seiner Tätigkeit als Kirchenmusiker in Merzhausen einer regen Konzerttätigkeit nachgeht.</span></span></span></span></p> <p><span><span><span><span>Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Regionalkantorats Müllheim-Badenweiler vom 3. - 23. Oktober . Ein musikalisches Kaleidoskop durch die Jahrhunderte mit Chor-, Solo- und Instrumentalwerken des 17. bis 20. Jahrhunderts mit Berührungspunkten zur Musik des großen Thomaskantors Johann Sebastian Bachs. „Nicht Bach, sondern Meer sollte er heißen“ (Beethoven).</span></span></span></span></p> <p><span><span><span><span>Eintritt frei, Kollekte herzlich erbeten.</span></span></span></span></p> <p><span><span><span><strong><span>Info:&nbsp; </span></strong><span>Evang. Regionalkantorat Müllheim, mail: </span><a href="mailto:ev.pfarramt.muellheim@online.de"><span>ev.pfarramt.muellheim@online.de</span></a>, <span>Telefon 07631-36622-0<br /> und Evang. Regionalkantorat Badenweiler, mail: </span><a href="mailto:badenweiler@kbz.ekibe.de"><span>badenweiler@kbz.ekibe.de</span></a><span>, Telefon: 07632-387, </span><a href="mailto:nonnenmacher@ekbh.de"><span>nonnenmacher@ekbh.de</span></a></span></span></span></p> Evang. Stadtkirche Werderstraße 79379 Müllheim false ekbh
zurück
Bach-Zeit