Chorfest Baden in Karlsruhe

Chorfest Baden 2022 (Verschiebung aus 2021)

Das Chorfest Baden findet vom 1. bis 3. Juli 2022 in Karlsruhe statt.
Am Samstagnachmittag, 02.07.22, findet in der Karlsruher Innenstadt an vier verschiedenen Orten, Kirchen und Bühnen das "Mosaik der Chöre" statt, bei dem Vokal- und Bläserchöre der Badischen Landeskirche mitwirken. Musik aller Stilrichtungen und Gattungen wird sich in einem großen Mosaik zusammenfügen, das einmal mehr die musikalische Vielfalt und Bandbreite unserer Landeskirche aufzeigt. Von Klassik quer durch die Jahrhunderte, über Rock-Pop, Populares, Film, Musical, Jazz, Blues, Latin, Volkslied, Gospel, Spiritual ist alles dabei. Mit dabei ist auch ein Auswahl-Ensemble des Bezirksgospelchores Takt-los! unseres Ev. Kirchenbezirks Breisgau-Hochschwarzwald

Hier gibt es weitere Informationen: www.chorfest-baden.de





lesen

Alle Achtung Schulung digital

Die Schulung findet digital via Zoom statt. Bitte stellen Sie sicher, dass ihr Laptop (kein Smartphone!!), Mikrofon und ihre Kamera funktionsfähig sind, da wir ansonsten die Teilnahme nicht bestätigen können. 

Die Anmeldung erfolgt digital über die Homepage des Evang. Jugendewerks. 

Hier geht es zur Anmeldung.





lesen

Orchesterkonzert in Badenweiler

Oberrheinische Sinfonieorchester unter der Leitung von Brigitte Schnabel.

Solist am Schlagzeug: Nico Wolbert

Das Oberrheinische Sinfonieorchester Lörrach gastiert in Badenweiler mit einem attraktiven romantisch-zeitgenössischen Programm mit Werken von Edvard Grieg, Willi Vogl, Béla Bartók und Leoš Janáček.

In seinem Sommerkonzert betritt das Oberrheinische Sinfonieorchester Lörrach Neuland. Zur Welturaufführung kommt die vom Orchester an den in Grenzach - Wyhlen lebenden Komponisten Willi Vogl erteilte Auftragskomposition 'Schlaglicht' für Schlagwerk und Streichorchester. In diesem Werk übernehmen Solist und Streicher die typischen Spielweisen der jeweils anderen Instrumentenkategorie und sorgen so für eine faszinierende klangliche Verbindung. Solist ist Nico Wolbert von der Hochschule für Musik Karlsruhe. Eingebettet ist die Komposition in ein attraktives Streicherprogramm, unter anderem mit der ‚Holberg Suite‘ von Edvard Grieg, in der barocke Elemente mit dem Streicherklang des französischen Klassizismus und der Romantik verbunden sind. Leoš Janáčeks „Idyll“ und Béla Bartóks „Rumänische Volkstänze“ sind der intensiven Auseinandersetzung der Komponisten mit der Volksmusik ihrer Heimat und deren Ausdruckskraft zu verdanken.
Die musikalische Leitung hat Brigitte Schnabel


Evang. Pauluskirche
Kaiserstraße 8
79410 Badenweiler
lesen

Tag der Gospelchöre auf der Landesgartenschau in Neuenburg/Rhein

Ein rauschendes Fest der Gospelmusik als Ganztagesprogramm zwischen 11.00h und 19.00h, beginnend mit einem festlichen Gospel-Gottesdienst um 11.00h auf der Sparkassen-Hauptbühne. Dieser wird musikalisch gestaltet durch den gastgebenden Chor Golden Harps Gospelchoir, Lahr und dem Bezirksgospelchor Takt-los! der Region Müllheim. Die Predigt hält Oberkirchenrat Matthias Kreplin aus Karlsruhe, Dekan Rainer Heimburger, Liturgie.

Am Nachmittag werden ab 12.00h/13.00h auf allen drei Bühnen, Sparkasse, Stadtpark und Amphitheater, im Stundentakt und zeitlich parallel 12 Gospel-Chorformationen aus ganz Baden auftreten. Mit dabei sind Voices of Joy - Villingen-Schwenningen, Newgospel – Bruchsal, Soulfamily – Freiburg, Jo´s Voice – Kehl, Schwarzwälder Gospel Singers - Titisee-Neustadt, Living Voices – Veringenstadt, Soulvation – Emmendingen, Colors of Gospel & Zarduna Sing and Swing, Kirchzarten, Gospelchor St. Agatha – Hinterzarten, Purple Chariots – Freiburg und last but not least der Gospelchor unseres ev. Kirchenbezirks Takt-los!. Ein gemeinsames Finale um 18.00h mit einem Mega-Gospelchor aus allen beteiligten Chorformationen beschließt den Tag der Gospelchöre. Herzliche Einladung, kommen Sie vorbei und feiern Sie mit einer geballten Ladung Gospelmusic den ganzen Tag.

Veranstaltet wird der Tag von der Landesgartenschau, der Evangelischen Landeskirche in Baden und GOLDEN HARPS Gospel Choir. Der überregionale Gospelchor aus Lahr organisiert das Projekt in Kooperation mit der "Kirche auf der Landesgartenschau". Es gelten die Eintrittspreise der Landesgartenschau. Weitere Informationen unter 07821/989494 sowie unter www.goldenharps.de.

 


Landesgartenschau

79395 Neuenburg
lesen


Konrad-Stürtzel-Str. 27
79232 March
lesen

Barbecue zum Schuljahresabschluss

Der gemeinsame Schuljahresabschluss für Religionslehrkräfte in den Kirchenbezirken Emmendingen, Breisgau-Hochschwarzwald und Freiburg ist mittlerweile eine schöne Tradition geworden. Zeit zum zwanglosen Zusammensein, zum Reden und Stärken, Zeit fürs Begrüßen und Verabschieden von Kolleginnen und Kollegen. 

Nach einem anstrengenden Schuljahr, tut es gut, sich auf diese Weise auf die anstehenden Ferien einzustimmen, auf dass Leib und Seele gestärkt werden.

 

Am Grill:       Schuldekan/in Dirk Boch, Heide Reinhard, Dr. Christian Stahmann,

 

Anmeldung: bis 21. Juli 2022 über die jeweiligen Schuldekanate

E-Mail: schuldekanat.breisgau-hochschwarzwald@kbz.ekiba.de

 

>> Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie vegetarisch essen möchten<<

 


Im Garten des Dekanats Breisgau-Hochschwarzwald
Melanchthonweg 2a
79189 Bad Krozingen
lesen

Musikalische Abendandacht

Horst K. Nonnenmacher, Orgel

Geistlicher Impuls: Pfarrerin Dr. Gabriele Mayer

Eine gute halbe Stunde Zeit zum Innehalten, der Seele etwas Freiraum lassen, verbunden mit Orgelmusik, im Wechsel mit Texten und geistlichen Impulsen. Regionalkantor Horst K. Nonnenmacher spielt Orgelwerke aus verschiedenen Jahrhunderten sowie Improvisationen. Pastoralreferentin Isabel Röser gestaltet den Wortteil. Die Kollekte ist für die kirchenmusikalische Arbeit bestimmt. Die Abendandacht ist nicht konfessionsgebunden.

Herzliche Einladung.


Evang. Pauluskirche
Kaiserstraße 8
79410 Badenweiler
lesen

Auszeiten am Schluchsee

Unter dem Motto „Auszeiten am See – Urlaub für Körper, Geist und Seele“ finden erstmals in diesem Sommer eintägige Bildungsangebote in der Petruskirche in Schluchsee statt. Erholungssuchenden aus der Region genauso wie Urlauberinnen und Urlaubern im Hochschwarzwald bietet die Evangelische Erwachsenenbildung Emmendingen|Breisgau-Hochschwarzwald zusammen mit der Kirchengemeinde Lenzkirch-Schluchsee Seminartage zu Träumen, Meditation und Bewegungsangeboten aus Taiji und Qigong sowie Abendkurse in Qigong Dancing an.

Die Angebote im Einzelnen:

  • Samstag, 30. Juli 2022, 10 bis 16.30 Uhr, Ein Tag in Stille und Bewegung
  • Samstag, 6. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Immer wieder zu sich selbst nach Hause kommen
  • Samstag, 13. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Die Botschaften der Träume
  • Samstag, 20. August 2022, 16 bis 17.30 Uhr, Qigong Dancing
  • Mittwoch, 31. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Wohlfühltag mit Qigong und Taijiquan

Anmeldungen sind ab sofort online möglich, Suchwort „Schluchsee“.





lesen

Gottesdienst mit der Markgräfler Bezirkskantorei, Solisten und Instrumentalisten

Chormusik im Gottesdienst mit Mitgliedern der Markgräfler Bezirkskantorei, Solisten und Instrumentalisten. Geistliche Musik von Komponisten des 18. Jahrhunderts bis Neuzeit.

Leitung: Horst K. Nonnenmacher. Orgel: Beata Veres-Nonnenmacher.


Evang. Stadtkirche
Werderstraße
79379 Müllheim
lesen

Auszeiten am Schluchsee

Unter dem Motto „Auszeiten am See – Urlaub für Körper, Geist und Seele“ finden erstmals in diesem Sommer eintägige Bildungsangebote in der Petruskirche in Schluchsee statt. Erholungssuchenden aus der Region genauso wie Urlauberinnen und Urlaubern im Hochschwarzwald bietet die Evangelische Erwachsenenbildung Emmendingen|Breisgau-Hochschwarzwald zusammen mit der Kirchengemeinde Lenzkirch-Schluchsee Seminartage zu Träumen, Meditation und Bewegungsangeboten aus Taiji und Qigong sowie Abendkurse in Qigong Dancing an.

Die Angebote im Einzelnen:

  • Samstag, 30. Juli 2022, 10 bis 16.30 Uhr, Ein Tag in Stille und Bewegung
  • Samstag, 6. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Immer wieder zu sich selbst nach Hause kommen
  • Samstag, 13. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Die Botschaften der Träume
  • Samstag, 20. August 2022, 16 bis 17.30 Uhr, Qigong Dancing
  • Mittwoch, 31. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Wohlfühltag mit Qigong und Taijiquan

Anmeldungen sind ab sofort online möglich, Suchwort „Schluchsee“.





lesen

Klänge & Worte in der Evang. Pauluskirche Badenweiler

Im Rahmen der Konzertreihe „Klänge & Worte“ werden an der großen dreimanualigen Orgel der Pauluskirche Orgelwerke des Barock bis zur Neuzeit zu Gehör gebracht, Orgelmusik aus Deutschland, Frankreich und dem anglikanischen Raum. Werke festlichen Charakters wechseln sich mit einem Oeuvre besinnlicher und spielfreudiger Momente, dargeboten von Regionalkantor Horst K. Nonnenmacher. Dazu gibt es Texte, Gedanken sowie geistliche Impulse im Wechsel mit der Musik Die Veranstaltung dauert ca. 45 Minuten.

Horst K. Nonnenmacher, Orgel. Geistlicher Impulse: N.N.


Evang. Pauluskirche
Kaiserstraße 8
79410 Badenweiler
lesen

Auszeiten am Schluchsee

Unter dem Motto „Auszeiten am See – Urlaub für Körper, Geist und Seele“ finden erstmals in diesem Sommer eintägige Bildungsangebote in der Petruskirche in Schluchsee statt. Erholungssuchenden aus der Region genauso wie Urlauberinnen und Urlaubern im Hochschwarzwald bietet die Evangelische Erwachsenenbildung Emmendingen|Breisgau-Hochschwarzwald zusammen mit der Kirchengemeinde Lenzkirch-Schluchsee Seminartage zu Träumen, Meditation und Bewegungsangeboten aus Taiji und Qigong sowie Abendkurse in Qigong Dancing an.

Die Angebote im Einzelnen:

  • Samstag, 30. Juli 2022, 10 bis 16.30 Uhr, Ein Tag in Stille und Bewegung
  • Samstag, 6. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Immer wieder zu sich selbst nach Hause kommen
  • Samstag, 13. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Die Botschaften der Träume
  • Samstag, 20. August 2022, 16 bis 17.30 Uhr, Qigong Dancing
  • Mittwoch, 31. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Wohlfühltag mit Qigong und Taijiquan

Anmeldungen sind ab sofort online möglich, Suchwort „Schluchsee“.





lesen

Auszeiten am Schluchsee

Unter dem Motto „Auszeiten am See – Urlaub für Körper, Geist und Seele“ finden erstmals in diesem Sommer eintägige Bildungsangebote in der Petruskirche in Schluchsee statt. Erholungssuchenden aus der Region genauso wie Urlauberinnen und Urlaubern im Hochschwarzwald bietet die Evangelische Erwachsenenbildung Emmendingen|Breisgau-Hochschwarzwald zusammen mit der Kirchengemeinde Lenzkirch-Schluchsee Seminartage zu Träumen, Meditation und Bewegungsangeboten aus Taiji und Qigong sowie Abendkurse in Qigong Dancing an.

Die Angebote im Einzelnen:

  • Samstag, 30. Juli 2022, 10 bis 16.30 Uhr, Ein Tag in Stille und Bewegung
  • Samstag, 6. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Immer wieder zu sich selbst nach Hause kommen
  • Samstag, 13. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Die Botschaften der Träume
  • Samstag, 20. August 2022, 16 bis 17.30 Uhr, Qigong Dancing
  • Mittwoch, 31. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Wohlfühltag mit Qigong und Taijiquan

Anmeldungen sind ab sofort online möglich, Suchwort „Schluchsee“.





lesen

Musikalische Abendandacht

Horst K. Nonnenmacher, Orgel

Geistlicher Impuls: Pfarrerin Dr. Gabriele Mayer

Eine gute halbe Stunde Zeit zum Innehalten, der Seele etwas Freiraum lassen, verbunden mit Orgelmusik, im Wechsel mit Texten und geistlichen Impulsen. Regionalkantor Horst K. Nonnenmacher spielt Orgelwerke aus verschiedenen Jahrhunderten sowie Improvisationen. Pastoralreferentin Isabel Röser gestaltet den Wortteil. Die Kollekte ist für die kirchenmusikalische Arbeit bestimmt. Die Abendandacht ist nicht konfessionsgebunden.

Herzliche Einladung.


Evang. Pauluskirche
Kaiserstraße 8
79410 Badenweiler
lesen

Auszeiten am Schluchsee

Unter dem Motto „Auszeiten am See – Urlaub für Körper, Geist und Seele“ finden erstmals in diesem Sommer eintägige Bildungsangebote in der Petruskirche in Schluchsee statt. Erholungssuchenden aus der Region genauso wie Urlauberinnen und Urlaubern im Hochschwarzwald bietet die Evangelische Erwachsenenbildung Emmendingen|Breisgau-Hochschwarzwald zusammen mit der Kirchengemeinde Lenzkirch-Schluchsee Seminartage zu Träumen, Meditation und Bewegungsangeboten aus Taiji und Qigong sowie Abendkurse in Qigong Dancing an.

Die Angebote im Einzelnen:

  • Samstag, 30. Juli 2022, 10 bis 16.30 Uhr, Ein Tag in Stille und Bewegung
  • Samstag, 6. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Immer wieder zu sich selbst nach Hause kommen
  • Samstag, 13. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Die Botschaften der Träume
  • Samstag, 20. August 2022, 16 bis 17.30 Uhr, Qigong Dancing
  • Mittwoch, 31. August 2022, 10 bis 17.30 Uhr, Wohlfühltag mit Qigong und Taijiquan

Anmeldungen sind ab sofort online möglich, Suchwort „Schluchsee“.





lesen

Ich will dir was erzählen - Erzählen im RU der Grundschule

Das Erzählen biblischer Geschichten gehört in ganz besonderer Weise zum Religionsunterricht der Grundschule. Es ist ein magischer Moment, wenn Kinder uns an den Lippen hängen und ganz in das Geschehen eintauchen. Gleichzeitig ist das Erzählen immer wieder herausfordernd. Gemeinsam wollen wir einige der vielfältigen Möglichkeiten des Erzählens anschauen, ausprobieren, erleben. Dabei wird auch thematisiert, was eine Erzählung zu einer guten Erzählung macht.

An diesem Nachmittag geht es in besonderer Weise darum, die Lust zum eigenen Erzählen zu wecken und Ihnen vielfältige, methodische Anregungen anzubieten

Zielgruppe: staatl. und kirchl. Lehrkräfte an Grundschulen

Referentin: Christine Schneider, Studienleiterin am RPI, Karlsruhe

Leitung: Schuldekan|in Heide Reinhard (Emmendingen), Dr. Christian Stahmann (Freiburg), Dirk Boch (Breisgau-Hochschwarzwald)

 

Anmeldungen über das jeweilige Schuldekanat:

KBZ Breisgau-Hochschwarzwald: schuldekanat.breisgau-hochschwarzwald@kbz.ekiba.de

KBZ Emmendingen: schuldekanat.emmendingen@kbz.ekiba.de

KBZ Freiburg: schuldekanat.freiburg@kbz.ekiba.de

 


Evang. Gemeindehaus
Schwarzwaldstraße 7
79189 Bad Krozingen
lesen

#Fridaysforfuture – Nachhaltiges Handeln als Aufgabe des Religionsunterrichts

Im Blick auf die Klimakrise, erleben wir eine tiefe Kluft zwischen unserem Wissen, unserem Urteilen einerseits und unserem Handeln andererseits. Wie lässt sich die Kluft überbrücken?

In diesem Workshop werden Methoden und Projekte für Schüler*innen der Sekundarstufe vorgestellt. Leitend sind dabei die Handlungsschritte für ökologisch-ethisches Lernen im Religionsunterricht:

Mit Lernspielen / game-based Learning können unterschiedliche Aspekte des Klimawandels thematisiert und der Versuch simuliert werden, diesen Prozess selbst zu stoppen. Es werden verschiedene didaktische Möglichkeiten aufgezeigt, diese Spiele im Unterricht einzusetzen.

Die Gestaltung von Visionen für die Erde im Stil von Social Media und die Erschließung biblischer Zusagen kann Schüler*innen motivieren. In einem virtuellen Rollenspiel werden Fragen zur bedrohten Schöpfung diskutiert und in selbst erstellten digitalen Medien die Einzigartigkeit der Schöpfung aufgezeigt.

Darüber hinaus werden Tools vorgestellt, die Möglichkeiten zur CO 2-Reduzierung und zu einem Challenge zum Erreichen globaler Nachhaltigkeitsziele aufzeigen.

 

Leitung: Schuldekanin Heide Reinhard (EM)

Zielgruppe: Religionslehrkräfte aller Schularten

Referent: Olav Richter, Studienleiter Medienpädagogik/-didaktik RPI Karlsruhe

Anmeldung: über Schuldekanat Emmendingen

E-Mail: schuldekanat.emmendingen@kbz.ekiba.de  / staatl. LK zusätzlich über: https://lfb.kultus-bw.de

 


ONLINE


lesen

Alle Achtung-Schulung

Die Alle Achtung Schulung ist für alle in der Kinder- und Jugendarbeit verpflichtend. 

Falls die Schulung pandemiebedingt nicht in Präsenz stattfinden kann, bieten wir eine digitale Schulung via Zoom an. 

Veranstalter ist das Evang. Jugendwerk Breisgau-Hochschwarzwald. 

Zur Anmeldung geht es HIER.


Evang. Gemeindehaus Bad Krozingen
Schwarzwaldstr. 7
79189 Bad Krozingen
lesen

Alle Achtung Schulung

Die Alle Achtung Schulung ist für alle in der Kinder- und Jugendarbeit verpflichtend. 

Falls die Schulung pandemiebedingt nicht in Präsenz stattfinden kann, bieten wir eine digitale Schulung via Zoom an. 

Die Anmeldung erfolgt digital über die Homepage des Evang. Jugendwerks. 

Hier geht es zur Anmeldung.





lesen