Wochenspruch

Worte zum Tag

Wasser? Och...

09.01.2018
Lebendiges WasserEine ganze Zeit denke ich nun schon über die neue Jahreslosung nach: "Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst" (Offenbarung 21,6). Mit Wasser lockt man mich ehrlich gesagt nicht unbedingt hinter dem Ofen hervor. Ich glaube damit bin ich nicht allein. Zudem heißt es ja: "... Wasser umsonst." Umsonst. Was gibts heute schon noch umsonst? Leise Zweifel werden in mir wach. Ich ahne misstrauen angesichts dieses Versprechens. Ob es diese Jahreslosung einfach haben wird?

Wobei - lebendiges Wasser! Da spüre ich schon eine Sehnsucht in mir. Nach Lebendigkeit, nach Kraft, nach Optimismus und Stärke - angesichts des neuen Jahres 2018! Wir alle sind gespannt was kommt. Die weltpolitischen Entwicklungen geben ja auch Anlass dazu. Da ist Durst nach Gerechtigkeit, Aufrichtigkeit, Demut und Mitgefühl... In meinem christlichen Glauben finde ich die "Quelle" dafür. Wenn wir Gott an die erste Stelle stellen, findet alles/jeder andere seinen Platz. Let`s make God great again!

Florian Böcher, Gemeindediakon in Staufen und Münstertal

Zum Archiv

Druckansicht